Faszination Seifenblasen

Claus/ Dezember 24, 2018/ Uncategorized/ 0Kommentare

Die Ufos der besonderen Art sind Seifenblasen. Eines Nachts machten wir uns auf in den Wald. Im Gepäck unter anderem: Seifenblasen und die Fotokamera.

An diesem sternenklaren Sommerabend wurde schnell klar, das wir dieses Mal keine Sternenfotos machen würden, sondern das Licht der Taschenlampe hatte unsere Aufmerksamkeit gebannt.

Seifenblasen im Nachtlicht. Eine wunderbare Faszination geht von diesen filigranen Objekten aus, wenn man sie einmal im Licht betrachtet.

Auch unter günstigen Umständen, sind Seifenblasen nur von kurzer Lebensdauer. Es war eine echte Herausforderung, sie in ihrer Gänze nicht nur zu erwischen. Unter gewissen Umständen, bleibt von der Silhouette der Seifenblase nicht mehr viel übrig.

Und so konnte man bald drei Erwachsene über die Wiese rennen sehen. Der eine blies Seifenblasen, die andere rannte mit der Taschenlampe hinterher und der dritte, ja der jagte den Seifenblasen hinterher und robbte teilweise im Gras. Das kann man in den Fotos letztendlich nicht sehen, aber es macht deutlich, das manches im Alleingang einfach nicht zu bewerkstelligen ist.

 

Die Ergebnisse können sich sehen lassen und so wollen wir sie euch auch nicht vorenthalten. Wir haben der Schönheit der Seifenblasen und ihrer Wunder eine Ausstellung gewidmet.

Ausstellung

Ilbeshausen Hochwaldhausen im Cafe der Vogelsbergklinik am

15.05.2019 – 07..07.2019

.

Übrigens gibt es beim Titelbild ein Detail zu sehen, das nur ein genauer Betrachter entdecken mag.

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*